Vielfalt der Karrierewege – Universität, außeruniversitäre Forschung und Wirtschaft

Sonntag, 27.08.2017
10:00-11:15
Georgian Room

Universitäten, außeruniversitäre Forschungsorganisationen und Industrie haben in den letzten Jahren attraktive und über die Organisationen hinweg durchlässige Karrierewege für (Nachwuchs-)Wissenschaftlerinnen und –wissenschaftler implementiert.
Durch individuelle Erfahrungsberichte und Best-Practice-Beispiele erhalten Sie Einblicke in die An- und Herausforderungen der Karriere an den Universitäten am Beispiel der Universität Tübingen, die verschiedenen Karriereoptionen in den außeruniversitären Forschungsorganisationen wie der Max-Planck-Gesellschaft und der Fraunhofer-Gesellschaft bis hin zu sich daran schließenden Möglichkeiten der Karriere in der Industrie. Auch die Möglichkeiten der unternehmerischen Ausgründung einer Technologie zur marktreifen Umsetzung werden präsentiert.
Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in das Karrierebild von Fraunhofer, die entsprechenden fachlichen und außerfachlichen Qualifizierungsangebote und Unterstützungsleistungen der Personalentwicklung.

Vortragende:

  • Dr. Jörn Erselius, Geschäftsführer, Max-Planck-Innovation GmbH
  • Dr. Rüdiger Kölblin, Head of Manufacturing and Assembly Technology, Fraunhofer-Alumnus MAHLE Behr GmbH & Co. KG
  • Shannon Layland, Wissenschaftler, Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik (IGB)
  • Dr. Daniel Margulies, Leiter, Forschungsgruppe „Neuroanatomie und Konnektivität“, Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften
  • Dr. Andrea Schaub, Leiterin, Stabsstelle Internationale Forschungskooperationen und Strategien, Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Prof. Dr. Katja Schenke-Layland, Institutsleiterin (geschäftsführend, kommissarisch) und Abteilungsleiterin Zell- und Tissue Engineering, Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik (IGB), Stuttgart
  • Dr. Barbara Spielmann, Referentin, Internationale Beziehungen, Max-Planck-Gesellschaft
  • Susanne Woltering, Abteilungsleiterin, Personalentwicklung, Fraunhofer-Gesellschaft
Array