Fachbezogene Arbeitsgruppe: Naturwissenschaften und Biowissenschaften

Montag, der 25. August

10:00-11:00 am EDT

Workshop Hall

Interactive Workshop

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihre Karriere in der alten Heimat fortzusetzen? Wie sieht dort der Arbeitsmarkt für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler  aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik aus? Wie geht man am geschicktesten eine akademische Karriere an? Welche besonderen Möglichkeiten gibt es für High Potentials? 

  • Prof. Dr. Eva-Maria Feichtner, Konrektorin für Internationalität und Diversität, Universität Bremen 
  • Prof. Dr. Ansgar Büschges, Prorektor für Akademische Karriere und Chancengerechtigkeit, Institut für Zoologie, Universität zu Köln 
  • Prof. Dr. Carien Niessen, Department Cell Biology of the Skin, Universität zu Köln 
  • Dr. Christian Bamann, Programme Manager, Scientific Affaires – Life Sciences (Molecular and Organismic Biology), DFG 
  • Dr. Andreas Schmidt, Postdoc, University of Michigan, DFG Invitee 
  • Moderation: Dr. Georg Bechtold, Büroleitung, Nordamerikabüro, Deutsche Forschungsgemeinschaft
Array