Ingenieurswissenschaften

Der Bedarf Deutschlands an hochqualifiziertem Ingenieurnachwuchs für seine Spitzenforschung wächst weiter, sowohl im akademischen Bereich als auch in der Industrie. Vor diesem Hintergrund beleuchten Vertreter der TU9, der UAS7 sowie frühere Postdoc-Geförderte der Ingenieurwissenschaften die Attraktivität verschiedener Karriere-Optionen und die damit verbundenen Herausforderungen. Die Panelist*en diskutieren mit den Teilnehmenden über ihre Erfahrungen, Erwartungen und Strategien und geben Tipps für den weiteren Karriereweg.

  • Prof. Dr.-Ing. Wolfram Ressel, Rektor der Universität Stuttgart und Präsident der TU9
  • Prof. Dr. Andreas Zaby, Präsident der HWR Berlin, Vorstandsvorsitzender von UAS7
  • Dr. rer. nat. Fatma Deniz, University of California Berkeley & Technische Universität Berlin, DAAD Postdoc Alumna
  • Dr. Matthias Schmid, Research Asst. Professor, Clemson University, GAIN-Beiratsmitglied
  • Dr. Ellen Weißmantel, Prorektorat Forschung , TU Bergakademie Freiberg
  • Moderation: Dr. Holger Finken, Referatsleiter ST43 „Forschungsprogramme“, DAAD