Talent Fair

Die Talent Fair auf der GAIN-Jahrestagung ist die größte Messe für wissenschaftliche Karrieren in Deutschland außerhalb Europas. An über 60 Ständen präsentieren sich zahlreiche Hochschulen, Firmen, Förder- und Forschungseinrichtungen. Die Wissenschaftler/innen haben Gelegenheit, ihre zukünftigen Arbeitgeber im persönlichen Gespräch kennenzulernen, sich beraten zu lassen und Kontakte zu knüpfen.

Die Talent Fair wird gemeinsam von GAIN und der Hochschulrektorenkonferenz in Kooperation mit der German Scholars Organisation vorbereitet.

Stöbern Sie in aller Ruhe durch Informationen, Profile der einzelenen Institutionen, Links und Angebote und nutzen Sie die Kontaktinformationen, um schon im Vorfeld einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Für detaillierte Ausstellerprofile und Terminabsprachen, loggen Sie sich bitte auf der Tagungsplattform Converve ein.  Für einen Raumplan, klicken Sie hier.

 

Fördereinrichtungen

  • Alexander von Humboldt-Stiftung
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Deutsche Krebshilfe e.V.
  • Studienstiftung des deutschen Volkes

Netzwerke und Beratungsdienste

  • academics.de
  • Baden-Württemberg International (BW-i)
  • Büro Führungskräfte zu Internationalen Organisationen (BFIO)
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
  • Dual Career Netzwerk Deutschland (DCND)
  • German Academic International Network (GAIN)
  • German Center for Research and Innovation (GCRI)
  • German Scholars Organization e.V. (GSO)
  • Hochschulrektorenkonferenz (HRK)
  • Die Junge Akademie
  • KoWi – Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen
  • Die Zentrale Auslands-und Fachvermittlung (ZAV)

 

Unternehmen und Wirtschaftsvertretungen

  • Avergen Pharmaceuticals GmbH
  • Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
  • The Boston Consulting Group GmbH
  • Cluster Elektromobilität Süd-West, c/o e-mobil BW GmbH
  • CTC cartech company GmbH
  • DLR Projektträger
  • Intana Bioscience GmbH
  • KWS SAAT SE
  • Physiolution GmbH
  • Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

 

Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen

  • Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIH)
  • Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM)
  • Bundesinstitut für Risikobewertung (BFR)
  • Deutsche Zentren der Gesundheitsforschung (DZG)
  • Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK)
  • Deutsches Zentrum für Diabetesforschung (DZD)
  • Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK)
  • Deutsches Zentrum für Infektionsforschung (DZIF)
  • Deutsches Zentrum für Lungenforschung (DZL)
  • Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in der Helmholtz-Gemeinschaft (DZNE)
  • Fraunhofer-Gesellschaft
  • Helmholtz-Gemeinschaft
  • Leibniz-Gemeinschaft
  • Max-Planck- Gesellschaft
  • Umweltbundesamt

 

Hochschulen und Forschungseinrichtungen

  • Berlin School of Economics and Law / UAS7
  • Bauhaus-Universität Weimar
  • Beuth Hochschule für Technik Berlin
  • BIOSS, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Deutsche Sporthochschule Köln
  • Eberhard Karls Universität Tübingen
  • FH Münster / UAS7
  • Forschungscampus Mittelhessen
  • Freie Universität Berlin
  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Georg-August-Universität Göttingen
  • German U15
  • German University Alliance
  • Goethe Universität Frankfurt am Main
  • HafenCity Universität Hamburg
  • HAW Hessen
  • Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg
  • Hochschulallianz für den Mittelstand
  • Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • Hochschule Fulda
  • Hochschule Hamm-Lipstadt
  • Hochschule Magdeburg-Stendal
  • Hochschule München
  • Hochschule Niederrhein
  • Humboldt Universität
  • Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Karlsruher Institut für Technologie
  • Leibniz Universität Hannover
  • Leibniz-Institut für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT)
  • Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften
  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Philipps-Universität Marburg
  • Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • RWTH Aachen
  • Technische Hochschule Köln
  • Technische Hochschule Nürnberg
  • Technische Universität Berlin
  • Technische Universität Chemnitz
  • Technische Universität Darmstadt
  • Technische Universität Dortmund
  • Technische Universität München
  • TU9 German Institutes of Technology
  • UAS7 German Universities of Applied Science
  • U Bremen Research Alliance
  • Universität Hamburg
  • Universität Heidelberg
  • Universität Hohenheim
  • Universität Kassel
  • Universität Konstanz
  • Universität Leipzig
  • Universität Mannheim
  • Universität Paderborn
  • Universität Potsdam
  • Universität Stuttgart
  • Universität zu Köln
  • University Alliance Ruhr
  • WWU Münster