GAIN22: Call for Proposal

Call for Proposals:

  • Workshops für die Jahrestagung

  • Präsentationen auf der Talent Fair

 

  • WORKSHOPS

Für die Gestaltung der Workshops auf der GAIN22 in Bonn vom 2. bis 4. September 2022 können sich Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen, Forschungs- und Fördereinrichtungen gemeinsam mit institutionellen Partnern bewerben. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre sind insbesondere die folgenden Themengruppen für die Zielgruppe der Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler wichtig.

Allgemeine Karriereplanung und Förderung

  1. Strategische Karriereplanung und individuelle Karrierewege
  2. Nachwuchsgruppenleitung
  3. Wege zur Professur
  4. Internationale Karriereplanung
  5. Außeruniversitäre Forschung
  6. Karriereoption Hochschule für angewandte Wissenschaften
  7. Forschung in der Wirtschaft
  8. Diversity und Chancengleichheit; Dual Career
  9. Neue Berufsfelder für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Spezifische Karrieren

  1. Wissenschaftsmanagement
  2. Ressortforschung
  3. Start-Ups in Deutschland
  4. Klinische Forschung

Skill Training

  1. Netzwerken, Mentoring und Coaching
  2. Erfolgreich Bewerben

Europäische Perspektiven

  1. Wissenschaftliche Karrieren in Europa – Chancen und Risiken: Ein Vergleich
  2.  Europäische Wissenschaftskooperationen – Best Practice
18. Sie haben Expertise zu anderen Themen, die für die Zielgruppe der Postdocs und Early Career Researcher relevant sind? Schlagen Sie uns gerne ergänzende Workshop-Themen vor!

Dauer: Alle Workshops sind für 75 Minuten geplant, einschließlich F&A.

Formate

  1. Präsentation mit Diskussionsrunden (Best Practice, open + closed Fishbowl)
  2. Interaktiver Workshop (World + Knowledge Cafés, Gruppenarbeit, etc.)
  3. Matchmaking (Peer Mentoring, Erfahrungsaustausch, etc.)
  4. Kreative Formate (z.B. Poster Session, etc.)

Sprache

Auch in diesem Jahr werden wir am Samstagnachmittag die Tagung für (internationale) Forschende öffnen, die ggf. nicht deutschsprachig sind. Somit möchten wir wieder Workshops in englischer Sprache anbieten. Geben Sie daher in der Bewerbungsmaske an, ob Sie den Workshop auf Englisch, Deutsch oder je nach Bedarf in beiden Sprachen halten möchten. Falls Sie beide Sprachen als Option wählen, werden wir Sie im Zuge der Workshopauswahl kontaktieren und Sie wissen lassen, für welche Sprache sich die Auswahlkommission entschieden hat.

GAIN22 digitale Workshops

Nach der Präsenzveranstaltung wird in diesem Jahr ein eintägiges digitales GAIN22 Workshop Event angeboten, welches sich vor allem an Forschende in Nordamerika richtet. Dieses soll voraussichtlich am 7. September 2022 stattfinden. Sie haben bei der Workshopbewerbung die Möglichkeit anzugeben, ob Ihr Proposal nur für die Präsenzveranstaltung, nur für die virtuelle Veranstaltung oder aber für beide Veranstaltungen in Betracht gezogen werden soll.

Bewerbungsunterlagen

  • Bevorzugtes Format (Präsenzveranstaltung, digitales Event oder beides)
  • Workshop-Sprache
  • Workshop-Titel
  • Zuordnung zu den einzelnen Themen Nr. 1-18
  • Panelisten (Ein Testimonial sollte in jeden Workshop eingeplant werden. Idealtypisch sind Forschende, die nach einem internationalen Forschungsaufenthalt nach Deutschland zurückgekehrt sind.)
  • Moderatorin oder Moderator
  • Workshop-Beschreibung (max. 1.000 Zeichen)
  • Zielgruppe
  • Ideale Teilnehmerzahl
  • Zielsetzung (3–5 Botschaften, die im Laufe des Workshops angesprochen werden sollen)
  • Struktur (Agenda, Aktivitäten/Interaktion, Didaktisierung).

Workshop-Titel, Beschreibung und die Namen und Institutionen der Anbietenden werden im Programm publiziert.

Auswahl

Bevorzugt werden Proposals,

  • die interaktiv sind
  • die von mehreren Einrichtungen gemeinsam eingereicht werden
  • die fassbare Ergebnisse produzieren z.B. Good-Practice-Richtlinien, Karriere-Meilensteine, Feststellung bisher unerkannter Bedarfe, etc.

Die Auswahl wird nach der Qualität der Proposals und der Möglichkeit der Einbindung in ein ausgewogenes Tagungsprogramm getroffen. Proposals, die sich allein der Darstellung einer Einrichtung oder eines Unternehmens widmen, werden nicht berücksichtigt. Referentinnen und Referenten zahlen die Teilnahmegebühr. Reise- und Hotelkosten können nicht übernommen werden.

Folgende Themen werden zusätzlich durch Workshops der GAIN-Partner angeboten.

  1. Europäische Forschungsförderung
  2. Research in Germany (RiG) Infosession

Foren

  1. Biowissenschaften
  2. Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften
  3. Medizin/Lebenswissenschaften
  4. Geistes- und Sozialwissenschaften

Wenn Sie sich dazu entscheiden, ein Proposal einzureichen, erfolgt dies über das Konferenz-Registrierungsportal. Den Link finden Sie hier: GAIN Registrierung

Bewerbungsschluss: 15. April 2022

 

  • GAIN22 TALENT FAIR

Auf der GAIN22 Talent Fair können sich Hochschulen, Forschungs-, und Fördereinrichtungen, Verbände und Unternehmen präsentieren. Die Tische werden im Bewerbungsverfahren vergeben. Die Koordinatorin oder der Koordinator des GAIN-Auftritts Ihrer Einrichtung kann in ihrer oder seiner Registrierung die Bewerbung für den Talent Fair Stand mit aufnehmen.

Bewerbungsunterlagen

  1. Stand-Namen (Institution, Allianz, Verband)
  2. Einrichtungsbeschreibung (deutsch und englisch)
  3. Geplante Angebote und Aktionen am Stand z.B. Ted-Talk, CV-Beratung, Meet-an-Expert, Job-Openings, Cluster-Vorstellung
  4. Rechnungsempfänger

Die Standkosten betragen

  • Talent Fair Tisch mit Stromanschluss: EUR 200,00

Es gibt die Möglichkeit, den Tisch mit einer anderen Einrichtung zu teilen. Bitte nennen Sie bei der Bewerbung den Namen der Partnereinrichtung.

Zur Standausstattung zählen Stand, neutrales Tischtuch, zwei Stühle und Internetzugang (das Hotel WiFi ist nicht geeignet für die Präsentation von Videos aus dem Internet!). Pinnwände und Flipcharts können vom Hotel auf Nachfrage gemietet werden (ca. 20 € pro Stk./pro Tag).

Wenn Sie sich dazu entscheiden, am Auswahlverfahren für einen Talent Fair Stand teilzunehmen, erfolgt dies über das Konferenz-Registrierungsportal. Den Link finden Sie hier: GAIN Registrierung

Bewerbungsschluss: 15. April 2022

 

Hier können Sie den Call for Proposal herunterladen: Call For Proposals GAIN22